Termine nach Vereinbarung

Osteopathische Medizin
Wissen - Fühlende Hände - Heilende Kraft


Wissen

Genaueste Kenntnisse über die Anatomie, Physiologie, Biomechanik und Biochemie des menschlichen Körpers, die in einem fünfjährigen Studium vermittelt werden, bilden die Basis der osteopathischen Diagnostik und Behandlung.

Fühlende Hände

So wie ein Weinexperte einen Wein geschmacklich genau analysieren kann, so sind für mich als Osteopathin meine Hände das Instrument, um die Bewegungen innerhalb des Körpers bis zu einem sehr feinen Ausmaß zu spüren.

Bereits kleine Beeinträchtigungen in dem Bewegungsfluss können die Funktion des gesamten Körpers belasten und führen so unter Umständen zu Spannungen mit Schmerzen, Mißempfindungen oder auch Schwäche. Hier setzt die Arbeit des Osteopathen mit sowohl deutlich spürbaren als auch sehr subtilen Techniken an, um eine verbesserte Beweglichkeit und gute Balance in Gesundheit und Wohlbefinden zu erreichen.

Heilende Kraft

Für jeden Menschen ist diese Kraft erkennbar, wenn wir z.B. an die Heilung eines gebrochenen Knochens denken, der nachdem die Knochenenden reponiert und ruhiggestellt worden sind, wieder „von allein“ zusammenwächst.

Im Laufe meiner Tätigkeit als Osteopathin bin ich immer wieder tief beeindruckt von den Wirkungen und Möglichkeiten dieser inhärenten Kraft.

Diese Kraft ist es, die sich mit Hilfe osteopathischer Behandlungstechniken aus blockierten Bereichen des Körpers wieder befreien kann.

 

 

Wie funktioniert Osteopathie?

Wem hilft es und wann hilft es?
Mehr dazu unter dem Punkt
Behandlungen

Hier finden Sie mich

Praxis für Osteopathie
Maren Mommsen
Rathausstr. 44 in 25899 Niebüll
Tel. 04661-600982